der duft der frauen in nylon

Erotic poem by Serge van Duijnhoven, 2014

00000Serge.Igor.Freeke.highresoIMG_2031w_bw
serge van duijnhoven © igor freeke


Der Duft der Frauen in Nylon

O himmlischer Duft von Frauen in Nylon
O herrliches Leder, hart und befreiend
O dampfender Schenkel, komm, weiche Hüfte
O Wegerich, Wiese und Salzgrün von Sommern

Ach Flut, wasch den Schorf mir, Bauch im Gischt
Ach Ebbe, spür Sand im Rücken, erblühe
Ach Nymphe, und schmähe entblößt das Prachtstück
Ach Schemen ich, lecke dir tückisches Salz von den Lippen

Weh mir, der frech das Gebot verletzt; alles verpfuscht
Weh mir, der störrisch sein Boot lenkt auf deine Klippen
Weh mir, der mehr verspricht als sein Krug enthält

See also Serge van Duijnhoven’s website

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s